Hilfe, die Outlook Suche ist weg!

Lesedauer: 2 Minuten

Dieses Problem scheint den ein oder anderen Outlook Nutzer neuerdings zu beschäftigen. Die gewohnte Outlook Suche hat ja noch nie gut funktioniert, aber in der aktuellen Office-Version ist sie plötzlich ganz verschwunden.

Die Entwarnung: nein, ist sie nicht.

Wie die Meldungen von Outlook dem Benutzer unmissverständlich klar machten, wurde lediglich die Suchfunktion von Microsoft „optimiert“ und das Suchfenster in die oberste Programmleiste verschoben:

Okay, ob die Suche jetzt wirklich besser funktioniert, sei mal dahingestellt. Aber zumindest gibt es sie noch, die Suche. Und blöd ist die neue Stelle auch nicht, denn egal in welchem Bereich von Registerkarten und zusätzlichen Add-Ins man sich befindet, jetzt ist die Suche grundsätzlich immer sichtbar.

Die Hinweis-Meldungen von Microsoft Office-Programmen mögen hier und da sinnlos erscheinen, aber offenbar haben sie durchaus ihre Berechtigung und die zwei Sätze kurz durchzulesen statt sie ungelesen weg zu klicken… wäre manchmal nicht schlecht 😉

Hier klicken, um den Beitrag zu bewerten:
  22 Bewertungen
patrick.ruppelt