Server-Erneuerung ohne Auswirkung auf Mitarbeiter

Lesedauer: 3 Minuten
neumaier LKW

Nach einem langen und zuverlässigen Betrieb der firmeneigenen Serversysteme stand zum Jahreswechsel unausweichlich die Erneuerung der Hardware an. Hersteller-Supportverträge konnte aufgrund des Gerätealters nicht mehr weiter verlängert werden, die von uns garantierte Reaktionszeit von 4 Stunden im Notfall war aufgrund von nicht länger verfügbaren Ersatzteile nicht mehr gewährleistet (Case Study / Success Story).

Die Herausforderung

Als Logistikunternehmen beginnt die Arbeitswoche am Montag um 6 Uhr oder noch früher. Selbst eine kurze Unterbrechung der IT Verfügbarkeit ist für den Kunden nicht akzeptabel, da die LKW Fahrer die Routenplanung benötigen und kurzfristige Einsätze eine Angebotsabgabe und -bestätigung binnen weniger Minuten erfordern. Ansonsten schnappt ein Mitbewerber den Auftrag weg.

Unsere Lösung

Die Umsetzung erfolgte beginnen mit dem Freitag Nachmittag und wurde planmäßig am Sonntag fertiggestellt. Alle Systeme wurden auf die neue Hardware migriert und dort wie gehabt in Betrieb genommen. Es gab keine Komplikationen, als die Mitarbeiter am Montag früh wieder ihr gewohntes Arbeitsumfeld vorfanden. Es wurde zusätzlich ein neues, dezentrales Backupsystem in Betrieb genommen. Die Aktualisierung der Software kann so im Anschluss ohne größere Gefahren in Angriff genommen werden, da ganze Serverlandschaften künftig mit wenigen Klicks binnen Minuten vollständig wiederhergestellt werden können.

„Ich finde das hat wirklich alles erfreulich gut funktioniert. ich denke wir haben auf das richtige Team gesetzt.“ Ulrich Maurer, Projektmanager und IT Verantwortlicher bei der Neumaier Logistics Group, über den Erfolg der IT Umstellung

Eingesetzte Produkte:

  • Microsoft Windows Small Business Server 2003 (aus Bestand)
  • mehrere Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard
  • Linux E-Mail Gateway und Anti-Malware Server
  • diverse Branchensoftware und Datenbanken
  • VMware ESXi Virtualisierungsplattform
  • Veeam Server Backup
  • Microsoft Exchange Server
  • Cisco Infrastruktur (VPN Router, Firewall, Switches)
Über die Neumaier Logistics GmbH, Aschheim bei München
Mit den Geschäftsfeldern Hightech-Umzüge, Maschinentransporte, Fahrzeugtransporte, Laborumzüge, Laborplanung, Laborgeräte-, Kühlgut- und Kryologistik ist die Neumaier Logistics GmbH in der Transportbranche als innovatives, zuverlässiges Unternehmen anerkannt.  Zu ihren Auftraggebern aus dem gesamten Bundesgebiet und dem Ausland gehören sowohl Kunden aus der Automobilindustrie, als auch der Medizin-, Pharmazie-, Biotechnologie- und Chemiebranche sowie Prüf- und Forschungsinstitute, dem Maschinen- und Anlagenbau und der Fertigungsindustrie.

Webseite: http://www.logistics-group.de/

Hier klicken, um den Beitrag zu bewerten:
  0 Bewertungen
patrick.ruppelt